19.300 Euro für Segelclub Eich

Veröffentlicht am 22.06.2017 in Pressemitteilung

Land bewilligt Mittel für Ertüchtigung von Sanitäranlagen auf Vereinsgelände am Eicher See

Die Segler des Segelclubs Eich (SCE) dürfen sich über einen Landeszuschuss für ihr Vereinsgelände in Höhe von 19.300 Euro freuen. Dies geht aus einem Antwortschreiben des Innenministeriums an die SPD-Landtagsabgeordnete Kathrin Anklam-Trapp hervor.  Unter Mitwirkung der Eicher SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Heike Reuper, hatte ich die Abgeordnete auf Landesebene für einen Zuschuss aus dem „Sonderprogramm zur Förderung von kleinen Baumaßnahmen der Vereine“ stark gemacht. Mit dem Geld will der Segelclub seine Sanitäranlagen für Besucher und Regattazuschauer ertüchtigen.

„Etwa die Hälfte der rheinland-pfälzischen Sportvereine unterhält eigene oder langfristig gepachtete Sportanlagen. Mit dem Sonderförderprogramm leistet das Land Rheinland-Pfalz einen wichtigen Beitrag zum Erhalt und Ausbau dieser Sportsstätten, “ freute sich Anklam-Trapp über die Förderzusage aus dem Ministerium. Nachdem 2014 das Vereinsheim des Segelclubs abgebrannt war, hatte sich die Abgeordnete beim Richtfest des neuen Gebäudes im vergangenen Jahr ein Bild vom übrigen Investitionsbedarf vor Ort gemacht und ihre Unterstützung zugesagt.

 Umso mehr freute sich nun SCE-Vorsitzender Heribert Hansen, über die vom Land bewilligten Mittel: „Mit dem Geld werden wir die Sanitäranlagen auf unserem Vereinsgelände erneuern.“ Davon sollen künftig vor allem auch Besucher des Segelclubs profitieren. Das Vereinsgelände des SCE, liegt direkt am Eicher See, der zu den größten Wasserflächen des Bundeslandes Rheinland-Pfalz gehört. Die relativ lange Uferlinie des Clubgeländes bietet zahlreiche Wasserliegeplätze für Boote und dient als Idealer Standort für Zuschauer von Regatten.

 
 

Folgen

Regierungsprogramm zur Landtagswahl

 

Landtagswahl 2016

Interessantes


MALU DREYER



SPD LANDTAGSFRAKTION RLP



SPD LANDESVERBAND RLP



SPD BUNDESTAGSFRAKTION


Externer Link öffnet in einem neuen Fenster
MARCUS HELD, MDB



JUTTA STEINRUCK, MDEP

Mitglied werden!

Banner Mitglied werden