„Gut versorgt in Rheinland-Pfalz“

Veröffentlicht am 22.02.2016 in Ankündigungen

MdL Anklam-Trapp empfängt Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Staatsministerin, im Anbau des alten Rathauses Osthofen

Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Kathrin Anklam-Trapp wird Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Staatsministerin, am Dienstag, 23. Februar 2016 um 19.30 Uhr nach Osthofen kommen. Unter der Überschrift „Gut versorgt in Rheinland-Pfalz“ wollen die beiden SPD-Politikerinnen gemeinsam mit Vertretern aus der Gesundheitsbranche über Fragen und Herausforderungen der ärztlichen und pflegerischen Versorgung in Rheinland Pfalz und dem Wonnegau diskutieren.

„Das Thema Gesundheit und Pflege geht uns alle an und es ist seit Jahren eines der zentralen Themen der SPD-geführten Landesregierung. Ich freue mich daher sehr, mit Sabine Bätzing-Lichtenthäler eine Expertin auf dem Gebiet der Gesundheitspolitik begrüßen zu können und lade alle Interessierten herzlich an diesem Abend in den Anbau des alten Rathauses, Friedrich-Ebert-Straße / Ecke Ludwig-Schwamb-Straße, ein“, so die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Kathrin Anklam-Trapp.

 
 

Folgen

Interessantes


MALU DREYER



SPD LANDTAGSFRAKTION RLP



SPD LANDESVERBAND RLP



SPD BUNDESTAGSFRAKTION


Externer Link öffnet in einem neuen Fenster
MARCUS HELD, MDB



JUTTA STEINRUCK, MDEP

Mitglied werden!

Banner Mitglied werden